Selber machen

Die Easy Socke

Gestrickt mit der neuen Anfänger-Ferse

6955Aller Anfang ist schwer! Und an eine Socke trauen sich die wenigsten Anfänger heran. Warum eigentlich? So schwer ist das doch gar nicht, wenn man die richtige Anleitung hat.

Das Buch „Die Easy Socke“ von Ewa Jostes verspricht: „Die einfachste Ferse der Welt!“

Zur Auswahl stehen 15 Sockenmodelle für Jung und Alt, in verschiedenen Farben und Mustern. Alle sehen wunderschön aus und dank der schönen Fotos will man sofort loslegen.

Die eigentlichen Anleitungen für die Ferse und die Spitze befinden sich in den eingeklappten Umschlagseiten. Unter „… so wird´s gemacht“ wird alles erklärt, was nötig ist, um Socken zu stricken.

Ich habe mir als Modell  die grüne „Froschprinzessin“ ausgsucht. Hier gibt es einen hübschen Perlenabschluss, den ich weggelassen habe. Auch hatte ich gerade nur einen dunkelgrünen Wollrest, aber viel graue Wolle. Also sollten es grau-grüne Socken werden. Das Muster wollte ich von dieser Anleitung übernehmen.

Der Schaft war schnell gestrickt und durch die Anleitung leicht verständlich. Nun zur Ferse! Ich bin keine Anfängerin, habe bereits an die 50 Paar Socken mit unterschiedlichen Fersen gestrickt – aber das hier, hui, damit kam ich gar nicht zurecht.

Zunächst steht in der Modellanleitung die Grundidee der Ferse, also ob sie mit rechten Maschen gestrickt wird oder z. B. in welcher Farbe. Die eigentliche Anleitung befindet sich in der vorderen Klappe des Umschlags. Blöderweise ist die zweite Hälfte dieser Anleitung dann in der hinteren Klappe abgedruckt. Sodass man ständig hin- und herblättern muss.

Ich habe Schritt-für-Schritt gestrickt und nicht geschafft, diese easy Ferse zu stricken. Sie scheint einfach zu sein, aber die Anleitung stimmt irgendwie nicht. Nach fünfmal Auftrennen habe ich die Autorin kontaktiert und so erfahren, dass die Anleitung im Buch stark verkürzt wurde. Aha!

Mithilfe der Autorin habe ich die Socke ganz schnell fertig bekommen. Es ist wirklich easy!

Fazit: Sehr schöne und anregende Sockenideen mit einer ungewohnten Ferse, die eine einfache Alternative zur üblichen Ferse ist.

Damit alle anderen auch leichter zurecht kommen, hier nun die Kontaktadresse im Verlag:

Kreativservice, Frau Erika Noll

mail@kreativ-service.info

Ewa Jostes: Die Easy Socke. TOPP 2015

ISBN 978-3-7724-6955-8

Bei Amazon Die Easy-Socke (kreativ.kompakt.): Gestrickt mit der neuen Anfänger-Ferse


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s