Kinder- und Jugendbuch

Was ist bloß mit Gisbert los?

Jochen Weeber - Was ist bloß mit Gisbert los?Gisbert ist eine Giraffe. Eine Giraffenjunge genauer gesagt. Er lebt inmitten anderer Tiere, mit denen er auch in den Kindergarten geht. Seine Welt ist also ähnlich der eines Kindes hier bei uns Menschen.

Leider verhalten sich die Tierkinder auch manchmal ähnlich gemein, wie es Menschkinder tun. Warum, wird im Buch nicht klar. Aber sie grenzen ihn plötzlich aus, zumindest fühlt es sich für ihn so an. Ist er empfindlicher als sonst oder sind sie gemeiner?

Gisbert merkt selbst, dass er etwas ändern muss und erzählt seinen Eltern davon, dass er sich immer kleiner fühlt. Das Gespräch hilft ihm und er fühlt sich besser.

Ich verrate das Ende lieber nicht. Nur soviel: Eine wirkliche Lösung für Mobbing unter Kindern gibt es nicht. Mir persönlich ist die Richtung, in die der Lösungsversuch geht – Gisbert erzählt von seinem Problem und meint, zu empfindlich zu sein – etwas zu einfach. In der Realität ist das Problem viel komplexer. Es gibt leider viele Gründe, warum ein Kind ausgegrenzt wird und es sollte sich selbst nie die Schuld daran geben. Doch das Verhalten sollten alle Beteiligten ändern, um zusammen zurecht zu kommen.

Das Buch bietet auf jeden Fall Anlass für Gespräche über Mobbing, über Verhalten in Gruppen und über das Zusammensein verschiedener Kinder (oder Tierarten).

Die Bilder im Buch gefallen mir persönlich sehr gut: Bunte Farben, die nicht grell wirken, viele Formen und vor allem viel Raum für die eigene Fantasie.

Fazit: Ein Bilderbuch für Menschen, die sich mit dem Thema Ausgrenzung befassen möchten. Aber auch für große und kleine Leute, die Fantasie haben und gerne schöne Bilder ansehen.

Jochen Weeber und Fariba Gholizadeh: Was ist bloß mit Gisbert los? Patmos 2016

ISBN 978-3-8436-0701-8

Bei Amazon: Was ist bloß mit Gisbert los?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s