Selber machen

Sahneschnittchen®

Sahneschnittchen-21x25-flexo-e1434110001601Schicke Schnitte zum Selbernähen für die Größen 46-56

Wer eine Kleidungsgröße jenseits der 42 trägt, weiß, wie schwer es ist, schöne, modische und trotzdem bequeme Kleidung zu finden. Selber nähen ist die Lösung. Wer sich seine Kleidung selbst schneidern kann, ist fein raus. Doch schneidern will gelernt sein!

Die Autorin von „Sahneschnittchen ®“ hat ihr eigenes Label namens, „Schnittchen ®“. Auf Anfragen hat sie nun einige Schnitte in 46-56 entworfen, die dem Konzept ihres Labels treu bleiben, wie sie in der Einleitung schreibt: „möglichst einfache und schicke Schnittmuster, die gut kombinierbar sind und einen großen Spielraum lassen für eure ganz eigene Kreativität.“

Die Autorin hat sich einige Plus-Size-Bloggerinnen zur Seite geholt, die als Models im Buch und in Interviews vertreten sind.

Die Einführung im Buch zeigt nicht nur Anfängern einige Grundlagen: klar, übersichtlich und angenehm nüchtern im Layout findet man sich hier gut zurecht. Das Abändern von Schnitten ist hier ausführlich und sehr erklärt, sodass man die Schnitte des Buches auch auf die eigenen Rundungen anpassen kann.

Es gibt 8 Schnittmuster, genannt „Projekte“: 1 Hose, 3 Blusen (davon 1 Tunika), 1 Kleid, 1 Strickjacke, 1 Mantel. Die Anleitungen sind Schritt für Schritt beschrieben und mit Fotos bebildert. Zusätzlich gibt es zahlreiche Tipps und hier und da nützliche Extra-Anleitungen, wie das Einfassen mit Schrägband.

Fazit: Ein Buch in gewohnter Qualität des EMF-Verlags. Schön, gut durchdacht und ganz offensichtlich mit viel Liebe zum Buch gemacht. Die Autorin lässt den Schneiderinnen Raum für eigene Kreativität und regt dazu an, diese auch zu nutzen.

 

Silke Türck: Sahneschnittchen®. EMF-Verlag 2015.

ISBN 978-3-86355-228-2

Bei Amazon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s