Und mehr...

Termine 2017

978-3-8401-4518-6.COV_2D

Über Kalender gibt es nicht viel zu erzählen, daher habe ich euch das, was geboten wird, zusammengestellt und kommentiert:

  • DIN A5, handlich, kompakt, fester Einband aus Pappe mit leichter Polsterung und glattem Papier überzogen. Innenteil/Einband rot
  • Persönliche Daten, wichtige Telefonnummern. Achtung: Hier ist die „Rettung“ mit 19222 aufgeführt (plus Vorwahl). Diese Nummer gilt seit einigen Jahren nur noch intern für Ärzte. Für Notfälle, bei denen ein Sanitäter angefordert werden soll, sowie Feuer, gilt: 112 (ohne Vorwahl). Der Begriff „Rettung“ scheint außerdem eher in Österreich üblich zu sein als in Deutschland.
  • Kalenderübersicht 2017 auf vier Seiten, gerade groß genug, um sich kleine Notizen reinzuschreiben.
  • Geburtstage auf zwei Seiten (für mich überflüssig, aber man kann hier auch andere Termine eintragen)
  • Kalendarium, schön einfach gestaltet. Leider konnte ich im Online-Shop nicht erkennen, wie es aussieht, da nur die extra Seiten dort als Vorschau gezeigt werden (oder habe ich es nicht gefunden?). Ich hätte gerne einen unlinierten Kalender gehabt. Hier gibt es nun viele sehr enge Zeilen (mir sind sie zu eng), die von 8-20 beschriftet sind. Man kann aber über die feinen Zeilen auch hinweg schreiben. Oben gibt es jeweils einen roten Rahmen für „Wichtiges heute“, auch liniert. Die Wochenenden sind jeweils auf einer Seite, ohne Zeilen, zusammen platziert. Irgendwie scheint der Kalender daran erinnern zu wollen, dass man sich das Wochenende frei von Terminen halten soll.
  • Für 2018 gibt es den Januar und Februar in Kurzform auf je einer Seite. So kann man sich für diese Zeit schon einen guten Überblick verschaffen.
  • Ein vollständiges Kalendarium für 2018 auf vier Seiten befindet sich im Anschluss.

Die weiteren Anhänge finde ich persönlich überflüssig, bis auf die Schulferientermine und Feiertage. Es gibt da:

  • Messetermine
  • Länder und Hauptstädte Europas mit Karte
  • Eine Aufstellung der Sommersonnenstunden
  • eine Zeitzonenkarte
  • Umrechnungstabellen für Kleidergrößen, Temperaturen, Maßen
  • mehrere Seiten für Adressen und eine für Internetadressen

Statt eines solchen Anhangs hätte ich mir leere Seiten gewünscht, die ich für Notizen verwenden würde.

Ganz toll: 2 Lesebändchen und ein Gummizug (vertikal) rund um das Buch.

Mein Fazit: Ein handlicher kleiner Kalender, fein liniert, übersichtlich und mit angenehm nüchternem Design. Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt!

 

Termine 2017: Heye Kalender, KV&H Verlag 2016

ISBN 978-3-8401-4518-6

Bei Amazon

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s