Und mehr...

Slow

9783579086279_CoverDie Entscheidung für ein entschleunigtes Leben

„Die Achtsamkeit beginnt dabei im Kopf. Sie zielt darauf ab, dem gegenwärtigen Augenblick, dem Hier und Jetzt die ungeteilte Aufmerksamkeit zu schenken. Wir können lernen, den inneren Autopilot abzuschalten und das fortlaufende Gedankenkarussell zu stoppen, das uns meist davon abhält.“ (S. 69)

Slow – der Titel klingt nach einer neuen Modepsychologie. Ich bin ja immer etwas skeptisch, wenn etwas in Englisch geschrieben wird, was auf Deutsch mindestens genauso treffend benannt werden könnte: „Langsam“ oder vielleicht „Langsamkeit“ hätten auch gut gepasst. Denn darum geht es in diesem Buch.

Das ist aber schon meine einzige negative Kritik an diesem Buch. Ich finde es sehr interessant und lehrreich.

Der Autor, der einst für sich selbst herausgefunden hat, wie gut ihm Entschleunigung tut, gibt in vielen Kapiteln zahlreiche praktische Tipps dazu. Seine Erläuterungen mit Beispielen und vielen Zitaten lesen sich so flüssig, dass man das Buch gar nicht mehr weglegt. Denn man findet sich wieder. Wer kennt es nicht: noch schnell die Mails checken, die Whatsapp-Nachricht beantworten, gleichzeitig dne letzten Schluck Frühstückskaffee austrinken und in Gedanken schon halb über den späteren Einkauf fürs Mittagsessen nachdenken.

Was wäre, wenn wir einen Moment innehielten, um uns auf das  zu besinnen, was wir gerade tun? Achtsam mit uns und unserer Lebenszeit umzugehen müssen wir oft erst (wieder) lernen. Der Autor schildert das Bewusstmachen dieser Entschleunigung sehr lebendig. Vor allem die Seiten über das Erleben von Zeit haben mir gefallen.

Fazit: Ein Buch, das motiviert, sich mit der Haltung zum Leben und der eigenen Lebenszeit auseinanderzusetzen. Mit vielen Übungen, die den Leser darin unterstützen, den Alltag zu entschleunigen.

 

Winfried Hille: Slow. Gütersloher Verlagshaus 2016

ISBN 978-3-579-08627-9

Bei Amazon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s