Und mehr...

Wunderstoffe

Zehn Materialien, die unsere Zivilisation ausmachen

9783421047380_cover

Vor einiger Zeit habe ich ein Buch darüber geschrieben, wie man sehr jungen Kindern naturwissenschaftliche Phänomene näherbringen kann. Im Grunde ging es mir darum, Erzieherinnen zu motivieren, selbst öfter mal genauer hinzusehen, was um sie herum passiert und nachzufragen, warum es so ist. Neugier ist das, was uns alle antreibt. Ohne Neugier würden wir vermutlich nur wenig lernen.

Mark Miodownik beschreibt in der Einleitung seines Buches sehr anschaulich, wie sein Interesse an Materialien geweckt wurde. Er hat schließlich „Materialwissenschaften“ studiert (gibt es das in Deutschland auch?) und eine Materialbibliothek aufgebaut (die größte, so meint er, ist unsere Welt).

In seinem Buch „Wunderstoffe“ erzählt er von verschiedenen Materialien, ihren Wandelbarkeiten, ihren Besonderheiten und den Entwicklungen, die sie durch Wissenschaft und Technik durchlaufen haben. Durch seine angenehm direkte Erzählweise und viele praktische Beispiele gelingt es ihm, den Leser zu packen. Man will wissen, was Bleistifte mit Kanonenkugeln zu tun haben und wie es kam, dass japanische Teezeremonien entstanden.

Fazit: Dieses Buch macht verständlich, wie ein Wissenschaftler denkt – er hangelt sich von einer Frage zu nächsten und gibt sich nie mit einer Antwort zufrieden. Ich sage es mit Mr. Spock: „Faszinierend!“

Mark Miodownik: Wunderstoffe. DVA 2016

ISBN 978-3-421-04738-0

Bei Amazon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s