Roman

Wenn Liebe nach Pralinen schmeckt

pralinenAmy Bishop leitet eine Pralinenfabrik, die allerdings zur Hälfte der „Sugar-Tale-Corporation“ gehört. Der Konzern will mehr Profit machen und schickt Ryan Scandrik, um die Rentabilität der Firma zu prüfen. Amy liebt ihre Fabrik, vor allem aber das Pralinenherstellen. Doch scheint es aussichtslos, die Firma zu retten. Blöd, dass sich Amy dann auch noch in Ryan verliebt.

In einem zweiten Erzählstrang geht es um die Geschichte des Großvaters und seine große Liebe Kendra, die in der Gegenwart auch Amys Freundin ist. Wie alles zusammenhängt und die Vergangenheit Amys Gegenwart beeinflusst, ist geschickt verwoben.

Die Geschichte ist an sich absehbar und zumindest die Gegenwartsebene nicht neu. Auch das Handeln der Figuren mag man vorhersehen. Trotzdem macht es Spaß, den Roman zu lesen, der Spannungsbogen ist gelungen und so hat man eine gute Unterhaltung, ohne Längen und Schwächen. Wer sogenannte Frauenromane mag, mal ohne Stöckelschuhe und High Society, hat hier das richtige Buch gefunden. Mir hat die Sprache sehr gefallen, die authentisch ist und so auch die Dialoge realistisch erscheinen lässt. Die Figuren handeln meist nachvollziehbar und glaubwürdig.

Das Buch ist in einer Amazonproduktion erschienen. Das hat mich positiv überrascht, denn es ist sehr gut lektoriert. Im Gegensatz zu einigen anderen Büchern, die ich in letzter Zeit gelesen habe, ist es „rund“, ohne Holprigkeiten, inhaltlichen oder anderen Fehlern. Was mich stört: Die Autorin lebt in Bayern, nennt sich aber Emily Bold und lässt die Geschichte in den USA spielen. Warum? Mir wäre eine Emma in Aubing lieber gewesen…

Fazit: Ein unterhaltsamer, romantischer Roman mit sympathischen Figuren, die sich für ihre Ziele richtig ins Zeug legen. Für Frauen, die gerne ein bisschen vom großen Glück träumen wollen, das man sich selbst erarbeite kann.

Vielen Dank an Buchcontact für die leckere Schokoladenüberraschung!

20161221_115208-1.jpg

Emily Bold: Wenn Liebe nach Pralinen schmeckt. Montlake Romance (Amazon) 2016

ISBN 978-1-503-94046-8

Bei Amazon

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s