Selber machen

Mein Buch

9783453285453_Cover.jpg„Woher haben Sie nur diese tollen Ideen für Ihre Romane?“ werden Schriftsteller häufig gefragt. „Ich würde auch gerne schreiben, mir fehlen aber die Ideen.“, so äußern sich Schreibwillige. Auch das Schreibhandwerk muss gelernt werden und das geht am besten beim Schreiben. Wer noch keine Übung im Entdecken und Entwickeln eigene Themen hat, kann sich „Mein Buch „ vornehmen. Darin gibt es „100 Dinge, über die du schreiben kannst“.

Diese „Dinge“ sind Aufgaben, häufig persönlich und zum Nachdenken anregend, wie „Erzähle von einem Moment, der den weiteren Verlauf deines Lebens fundamental hätte verändern können.“ oder „Sammle spontan 25 Wörter, die Dinge aus deiner Kindheit beschreiben.“ (Wobei natürlich jedem überlassen bleibt, ob er oder sie aus dem eigenen Leben oder dem einer erfundenen Figur erzählt.) Es gibt aber auch lustige Aufgaben, wie „Du bist ein Faultier und bei Facebook…“. Einige Aufgaben erinnern an klassische Schreibaufgaben, wie das Zusammenfassen von Filmen und Romanen zu je einem Satz (hilft beim Pitchen und Verfassen von Exposés) oder das Beenden einer Kurzgeschichte. Zu allen Aufgaben gibt es ein bis zwei freie Seiten mit Punkteraster. Die Autorin regt an, Stichpunkte zu notieren, wenn der Platz zu knapp ist. Ich denke, das wäre schade, weil ja das erzählende Schreiben direkt im Buch am meisten Spaß macht und zum Üben beiträgt. Ich lege mir lieber leere Seiten ein, wenn die Zeilen nicht reichen. Für weitere Notizen oder z.B. eigene Ideen und Aufgaben gibt es hinten im Umschlag eine Falttasche. So ist da Buch optisch einem typischen Moleskine-Schreibbuch ähnlich. Der feste Umschlag lässt sich gut ganz aufschlagen, sodass rechte und linke Seiten angenehm beschreiben werden können. Zugleich dient er als feste Schreibunterlage. Ein Gummiband sorgt dafür, dass lose eingelegte Blätter nicht davon fliegen.

Fazit: Ein schönes und praktisches Schreibübungsbuch, das hilft, die eigene Fantasie anzuregen und sein Schreibtalent zu entdecken.

Katja Scholtz: Mein Buch. Diana-Verlag 2017

ISBN 978-3-453-58545-3

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s