Die unsinkbare Greta James

Greta wollte immer Gitarre spielen und schaffte es, als Solokünstlerin durchzustarten. Doch als ihre Mutter stirbt, schafft sie es nicht mehr, stark zu sein und aufzutreten. Das Verhältnis zu ihrem Vater ist seit ihrer Jugend abgekühlt, weil er sie nie bestärkt und unterstützt hat, Musikerin zu sein. Zusammen eine Kreuzfahrt in Alaska zu unternehmen, scheint da keine gute Idee. Doch Gretas Bruder hat keine Zeit und der Vater hatte diese Reise mit der geliebten Frau geplant, die nun nicht mehr da ist. Greta soll mit, um für ihn da zu sein. Was für eine Herausforderung! Mit an Bord sind noch zwei befreundete Paare, die gelegentlich für Stimmung sorgen.

Der Plot klingt relativ einfach, doch die Geschichte ist tiefgründig und interessant erzählt. Es gibt viele kleine Nuancen bei den Figuren und es macht Spaß, sie alle kennenzulernen. Neben der Familiengeschichte geht es vor allem um Gretas Weg zu einem Selbstbewusstsein über ihre Vergangenheit, ihr Denken und ihr Verständnis für die Eltern. Dabei hilft ihr der nerdige Schriftsteller Ben, der mit an Bord ist und ihr vermutlich im normalen Leben nie begegnet oder aufgefallen wäre.

Fazit: Begegnungen, Familiengeschichten, Träume und die Fähigkeit, eigenes Handeln und Denken zu reflektieren, um etwas verändern zu können. Das sind Themen dieses unterhaltsamen Buches, das sich leicht liest und viel leichter daherkommt als seine tiefgründigen Themen.

Jennifer E. Smith: Die unsinkbare Greta James. Diana 2022

ISBN 978-3-453-36147-8

Werbung

Veröffentlicht von Leserin

Beruflich schreibe und lektoriere ich Bücher für Erzieherinnen. Dafür muss ich viel Fachliteratur lesen. Wenn ich damit fertig bin, lese ich weiter: Romane, Sach- und Fachbücher... Weil ich es liebe, etwas selbst zu machen, im Garten herumzuwurschteln und zu reisen, lese ich auch Bücher darüber. Meine Rezensionen dazu findet ihr in meinem Blog.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: