Gesellschaft · Und mehr...

Unsere Erde braucht dich

Was du tun kannst, um Müll zu vermeiden

Woher kommt eigentlich der ganze Müll und wie war das früher? Mit sehr klaren Bildern und humorvollen Texten, die treffend übersetzt wurden, erklärt der Autor Hintergründe und Zusammenhänge. Mit Beispielen aus der Lebensrealität von Kindern werden zahlen und fakten verständlich. Schließlich gibt es aber zu allem Müll-Übel auch ganz konkrete Anregungen, selbst etwas zu tun:

  • Vermeide Müll!
  • Verwende wieder!
  • Recycle!
  • Aus Alt mach Neu!
  • Misch dich ein!

Auf der letzten Seite erklärt der Autor abschließend noch einmal, warum es so wichtig ist, die Erde zu schützen: Sie ist unser einzigen Zuhause!

Fazit: Kauft dieses Buch, lest es selbst und mit Kindern und handelt!

Philip Bunting, U. Hauswaldt (Übers.): Unsere Erde braucht dich. Penguin-Junior 2022

ISBN 978-3-3283-0048-9

Und mehr...

In 100 Tagen zu einem jüngeren Gehirn

Vergesslichkeit, Demenz, Alzheimer: müssen wir alle mit einem eingeschränkten Leben im Altern rechnen, weil unser Gehirn nicht mehr so viel leistet wie in jungen Jahren? Die Neurowissenschaftlerin und Psychologin Dr. S. Brennan verneint das und stütz sich dabei auf zahlreiche wissenschaftliche Studien. Wenn wir selbst täglich aktiv etwas dafür tun, unser Gehirn fit zu halten, können wir dem Verfall, bzw. der Angstdiagnose Demenz entgegenwirken.

Das Buch behandelt folgende Themenschwerpunkte in neun Kapiteln:

  • Investieren Sie in Ihr Gehirn
  • Rücklagen
  • Kümmern Sie sich um Ihren Schlaf
  • Mit Stress umgehen
  • Sozial und mental aktiv
  • Lieben Sie Ihr Herz
  • In Bewegung
  • Ändern Sie Ihre Einstellung
  • Ihr Gehirn nach Maß

Jedes dieser Kapitel beinhaltet etwas Hintergrundwissen, zahlreiche praktische Anregungen und konkrete Listen bzw. Fragestellungen. Arbeitet man sie durch, erhält man einen Plan für das persönliche Gehirntraining.

Fazit: Viele praktische Anregungen und verständlich formuliertes Fachwissen motivieren, aktiv zu werden, um das eigene Gehirn zu schützen, zu stärken und sich allgemein gesund zu halten.

Dr. Sabina Brennan: In 100 Tagen zu einem jüngeren Gehirn. Goldmann 2022

ISBN 978-3-442-17885-8

Selber machen

Kleidung nähen

Vom richtigen Maßnehmen bis zum perfekten Saum. Das umfassende Handbuch mit über 150 Techniken

Spätestens seit Beginn der Coronazeit haben viele Menschen angefangen zu nähen. Denn da wurden dringend Stoffmasken benötigt, die relativ einfach herzustellen waren. Wer sich dabei nicht allzu ungeschickt angestellt hat, ist dabeigeblieben und bald kam das Interesse auf, mehr zu nähen als nur Kleinigkeiten. Andere Hobbyschneider*innen wollen für ihre Kinder nähen oder haben Spaß an kleinen Taschen und nützlichen selbstnähten Dingen.

Wer Kleidung nähen will, für sich oder andere, muss schon etwas üben, bis einigermaßen schön gearbeitet Stücke entstehen. Auch wenn es gerade für die Anfänge zahlreiche Videos im Netz gibt, bietet ein Buch die Möglichkeit, in Ruhe nachzulesen und auszuprobieren. Dieses dicke Handbuch ist durch die zahlreichen Fotos und das gut strukturierte Layout leicht zu lesen. Insbesondre bei den Schritt-für-Schritt-Anleitungen wurde nicht an Fotos in guter Qualität gespart. Der Inhalt ist in fünf Kapitel gegliedert:

  • Ausrüstung
  • Vorbereitung
  • Nähen
  • Stretch
  • Letzter Schliff

Wer sich durch die Kapitel arbeitet, kann am Ende schon ziemlich perfekt nähen. Doch die meisten Leser*innen profitieren vermutlich von den konkreten Anleitungen und Antworten zu speziellen Themen wie „Haken und Ösen“ oder „Schrägband“.

Fazit: Dieses Handbuch bietet Anfänger*innen aber auch fortgeschrittenen Näher*innen Antworten auf viele konkrete Fragen und Anleitungen für fast alle Nähtechniken, die man zum Hobbyschneidern benötigt.

Jules Fallon: Kleidung nähen. Stiebner 2022

ISBN 978-3-8307-2117-8

Selber machen

Klompelompe Outdoor-Maschen

Pullover und Accessoires fürs Leben draußen

Selbst gestrickte Pullover und Jacken sind ja grundsätzlich schön, gemütlich und oft warm. Wer gerne und viel draußen in der Natur ist, mag dafür praktische Pullover, z.B. mit Reißverschluss am dicken Kragen, In diesem Buch gibt es wunderschöne Modelle in Farben und Mustern, die Natur wiederspiegeln.

Alle Modelle sind meist mehrmals auf großformatigen Fotos zu sehen, sodass man Details gut erkennen kann. Für Farbmuster gibt es extra Strickschriften als Grafik, sodass sie relativ unkompliziert nachzuarbeiten sind. Die Schwierigkeitsgrade sind jeweils angegeben, wobei man schon etwas geübt sein sollte, um die Pullover zu stricken. Für Anfänger*innen ist jedoch auch was dabei. Außerdem gibt es Mützen, Stirnbänder, Socken und Handschuhe. Einziges Manko: Auf dem Titel ist ein Icon zu sehen, der die Größen 68 bis XXL verspricht. Leider sind nur je drei Pullover in XXL für Damen und Herren vorhanden. Dafür gibt es aber zwei Rezepte für Essen unterwegs.

Fazit: Schöne Modelle für Outdoor-Fans und Freiluftsportler*innen, die mit etwas Strickerfahrung gut zu stricken sind.

Torunn Steinsland und Hanne A. Hjelmås: Klompelompe Outdoor-Maschen. Stiebner 2022

ISBN 978-3-8307-2120-8